Basics Medienrecht:
Jugendschutz im Internet

Das Thema Jugendschutz steht bei den meisten Webseitenbetreibern – wenn überhaupt – sehr weit hinten auf der Liste von Regeln und Bestimmungen, die beachtet werden müssen.   Zu Unrecht, denn bei fehlender Beachtung der Vorgaben … Weiterlesen →

Gastbeitrag bei ‚wer-weiss-was‘: Rechtsberatung in Communities

Für viele Menschen ist das Internet die erste Anlaufstelle, wenn sie mit Rechtsproblemen konfrontiert werden. Neben der einfachen  Recherche bevorzugen viele User die „Besprechung“ Ihrer Rechtsprobleme in Communities. An dieser Stelle sind klassische Internetforen aber … Weiterlesen →

Streitwert bei Auseinandersetzungen um Äußerungen im Internet

Das Internet ist aufgrund seiner vermeidlichen Anonymität ein Sammelbecken für Beleidigungen, Schmähungen und harsche Kritik. Äußerungen, die die gesetzlichen Grenzen überschreiten, führen oft zu rechtlichen Auseinandersetzungen, mitunter auch vor Gericht. Dieser Beitrag soll erklären, welche … Weiterlesen →

Kritische Beiträge in Bewertungsportalen

Bewertungsportale sind ein beliebtes Mittel für Kunden, sich im Internet über Waren und vor allem Dienstleistungen zu informieren. Dabei sind die Äußerungen der User oft nicht mit Samthandschuhen geschrieben, was viele Unternehmen Sorgen bereitet, da … Weiterlesen →

Nutzungsbedingungen für Web-Communities

Bei vielen Webseiten bieten die Möglichkeiten, dass die Besucher der Seite dort Inhalte erstellen können (sog. Online-Communities). Das klassische Beispiel ist hier ein Internetforum. Viele weitere Varianten existieren im Netz, wie z.B. Rezeptsammlungen, Bewertungsportale, Kleinanzeigen, … Weiterlesen →