Social Media-Guidelines: Leitplanken für die digitale Kommunikation

Die AUSSCHNITT Medi­en­be­ob­ach­tung ist ein Anbie­ter im Markt der Medi­en­be­ob­ach­tung und Medi­en­Re­so­nanz­Ana­ly­se (zur Web­site). Auch die­ses Jahr hat das Unter­neh­men öffent­lich ver­füg­ba­re Soci­al Media-Gui­­de­­li­­nes ana­ly­siert. Dazu hat man sich 132 deutsch- und eng­lisch­spra­chi­ge Soci­al Media-Gui­­de­­li­­nes … Wei­ter­le­sen →

Urheberrechte im Arbeitsverhältnis: Wem “gehören” kreative Leistungen von Mitarbeitern?

Nicht immer ist klar, was genau der Arbeit­ge­ber von der krea­ti­ven Arbeit der Beschäf­tig­ten erhält. Oft wird ange­nom­men, dass der Arbeit­ge­ber sogar alle Urhe­ber­rech­te sei­ner Mit­ar­bei­ter über­tra­gen bekommt.   Das dem nicht so ist, habe … Wei­ter­le­sen →

Wann Fotos von ehemaligen Mitarbeitern aus dem Unternehmensblog entfernt werden müssen

Vie­le Unter­neh­men machen sich das Inter­net und die damit ver­bun­de­nen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mög­lich­kei­ten zu Nut­zen. Dazu gehört auch die Eigen­dar­stel­lung, wel­che ger­ne mit Fotos von Mit­ar­bei­tern ergänzt wird. Zu recht­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen in die­sem Bereich kann es immer … Wei­ter­le­sen →